Gespräch mit den “Großen“ über die Association

Ausgelöst durch die Frage eines Lehrers im Gymnasium in Tahannaout haben sich die „Großen“ mit der Bedeutung und dem Wesen einer ‚Association‘ (auf Deutsch: Verein) beschäftigt.

Was ist eine ‚Association‘?

Es ist eine Vereinigung ohne Absicht auf Gewinnerzielung (sans but lucratif).
Sie ist selbstlos tätig und dient der Allgemeinheit.

Zweck der Ausrichtung:

  • Nothilfe z.B. bei Katastrophen: – durch Spenden/Manpower
  • Hilfe zur Selbsthilfe – Unterstützung bestimmter Zwecke durch Spenden/Manpower z.B. Entwicklung von Erziehung und Bildung

Die Kinder wollten die Rolle von „Afous Rofous“ als ‚Association‘ wissen, u.a. waren die Fragen:

War der Bau des Kindergartens eure gemeinsame Entscheidung?

  • Ja, wir haben nach unserer Pensionierung, unseren vielen Reisen in arabische Länder und unseren Erfahrungen mit Montessori in Frankfurt, Marokko als Standort für unseren Kindergarten gewählt.
  • Auf ihre diesbezüglichen Fragen haben wir ihnen allgemein über die Verbindung zum Verein „Helft dem Atlas“ in Dortmund und unsere wichtige Spendenarbeit erzählt.

Wie kam es zu der Namensfindung „Afous Rofous“ (berberisch für ‚Hand in Hand‘)?

  • Ausgegangen sind wir von einer unserer früheren Hilfsaktionen in Tansania, wo wir das Foto eines erwachsenen Europäers, der eine dunkle Kinderhand hält, sehr beziehungsreich fanden.

Wer zahlt denn eure Kosten?

  • Die tragen wir selbst (incl.unser Auto)

Wie kam es zu der Form des Gebäudes?

  • Das ist ein bei Montessori wichtiges Formsymbol ( ‚Offene Arme’)

Ausblick ??

  • Wir wollen weiter gemeinsam wachsen!!

 

Es war auch für uns ein interessantes Gespräch!

Helga und Jürgen

Dieser Artikel wurde veröffentlicht in Afous Rofous, Aktivitäten, Allg. Informationen, Gemeinnützigkeit, HelfdemAtlas, Schule Kharoua, Sponsorship und versehen mit folgenden Stichworten , , , , , , , , . Setze ein Lesezeichen vom Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.